figur-coach - Leitfaden zum Figur-, Ernährungs- und Stressmanagement - Mineralstoffe


Mineralstoffe

Mineralstoffe bzw. Mineralien sind sind lebensnotwendige anorganische Nährstoffe, welche der Organismus nicht selbst herstellen kann; sie müssen ihm mit der Nahrung zugeführt werden. Der Körper braucht von ihnen nur geringe Mengen, dennoch spielen sie bei diversen Stoffwechselvorgängen, der Blutbildung, dem Knochenwachstum u.a. eine wichtige Rolle.

Man unterscheidet zwischen Mengenmineralstoffen (z.B. Natrium, Kalium und Kalzium), von denen der Körper mehrere Hundert Milligramm pro Tag benötigt und essentiellen Spurenelementen (z.B. Eisen, Zink, Selen), bei denen schon einige Milligramm pro Tag ausreichen. Menschen können Mineralstoffe nicht selbst herstellen, eine ausgewogene Ernährung deckt i.d.R den Bedarf ab.